Bundeswehr Taschenmesser – das alte und neue Taschenmesser der BW

Bundeswehr Taschenmesser – das alte und neue BW Taschenmesser möchten wir in diesen Beitrag vorstellen. Neben dem Kampfmesser 2000 der Infantrie gehören auch Taschenmesser zur Ausstattung der deutschen Soldaten.

Mit dem neuen Soldatenmesser 08 der Firma Victorinox wurde ein qualitativ großartiges Taschenmesser für die Bundeswehr beschafft und die Variante der Bundeswehr unterscheidet sich vom frei erhältlichen zivilen Modell nur durch den Bundesadler auf den Griffschalen, und den olivgrünen Griffschalen.

Das neue BW Taschenmesser der Firma Victorinox „dient“ nicht nur bei der deutschen Bundeswehr, sondern auch in der Schweizer Armee, bei den niederländischen Streitkräften und in über 20 anderen Armeen auf dem Globus.

Das „alte“ Bundeswehr Taschenmesser Modell wurde von verschiedenen Herstellern hergestellt, unter anderem von Victorinox aus der Schweiz. Neben Victorinox gab es noch andere Hersteller, die die Bundeswehr mit Messern versorgt haben.

Diese alten, originalen Modelle werden nicht mehr hergestellt, dennoch gibt es nachgebaute Messer wie zum Beispiel vom Hersteller Miltec die dem Original ziemlich gleichen jedoch nicht die Qualität besitzen.

Bundeswehr Taschenmesser neu

Das Original Taschenmesser der deutschen Bundeswehr – das Victorinox Soldatenmesser 08. Die Ausführung für die BW besitzt auf den Griffschalen den Bundesadler und auch ist die Gestaltung der oliven Schalen geringfügig anders als beim Schweizer Armee Taschenmesser.

BW Taschenmesser – Funktionen 

  • bundeswehr taschenmesser bw neu victorinoxGrosse Feststellklinge mit 2/3 Wellenschliff
  • feststellbar
  • olive Griffschalen mit Wappen
  • 7 Werkzeuge
  • 10 Funktionen:
  1. Klinge, gross mit Wellenschliff
  2. Stech-Reib-Ahle
  3. Kapselheber
  4. Schraubendreher 5 mm, feststellend
  5. Drahtabisolierer
  6. Holzsäge
  7. Phillips-Schraubendreher 1 – 2
  8. Dosenöffner
  9. Schraubendreher 3 mm
  10. Schlüsselanhänger

Bundeswehr Taschenmesser – Technische Daten

Länge: 111 mm
Höhe: 18 mm
Klingenlänge: 85 mm
Breite: 34,5 mm
Gewicht: 131 g

Informationen zum neuen Bundeswehr Taschenmesser

Das neue BW Taschenmesser wurde im Jahr 2009 in der Bundeswehr eingeführt (Link: Wikipedia) und ersetzte das alte Modell welches 1976 an die Truppe ausgeliefert wurde. Auch in der Schweiz wurde 2008 ein Auswahlverfahren für ein neues Soldatenmesser gestartet welches Victorinox mit dem Soldatenmesser 08 für sich entscheiden konnte. Victroinox setzte sich bei diesem Verfahren gegen 7 Mitbewerber aus dem In- und Ausland durch.

Ebenfalls 2009 wurde in der Schweiz das Messer an die Truppe ausgeliefert und ersetzte das 1961 eingeführte und bekannte Soldatenmesser mit den Griffschalen aus geriffeltem Aluminium (Alox). Auf das Schweizer Taschenmesser vertrauen die eidgenössischen Soldaten seit über 100 Jahren.

Mit dem neuen Victorinox Soldatenmesser 08 erhalten die Soldaten der Schweiz, der Bundeswehr und viele andere Streitkräfte ein Taschenmesser das stärker, mit einer Hand zu öffnen ist, sicherer, leichter ist und mehr Funktionen besitzt als je zuvor.

Test des neuen BW Taschenmessers – Soldatenmesser 08

Das neue Bundeswehr Taschenmesser ist ein tadellos verarbeitetes Taschenmesser wie man es von Victorinox gewöhnt ist. Wer auf der Suche nach einem stabiles, einfachen, grösseren Taschenmesser ist kann mit dem Soldatenmesser 08 absolut nichts falsch machen.

BW Taschenmesser BundeswehrWir besitzen das Soldatenmesser 08 jetzt bereits seit ca. 2 Jahren und es hat sich immer bewährt. Ob für Wanderungen, Trekking, Bushcraft und Survival mit diesem Messer sind die meisten Aufgaben die einem Taschenmesser gestellt werden überhaupt kein Problem.

Obwohl uns generell keine Klingen mit Wellenschliff zusagen, ist das Soldatenmesser 08 hier eine Ausnahme. Pfiffigerweise haben die Schweizer den Wellenschliff (ca. 5,5 cm) vorne an der Klinge angebracht. Die glatte Schneide der Klinge (ca. 2,5 cm) ist vor den Griffschalen, dadurch sind feinere Arbeiten oder Arbeiten mit Druck perfekt möglich. Der Wellenschliff ist gut geeignet beim durchtrennen fasriger Materialien, wie Seile, Stoff, usw. zum Schnitzen ist dieser Schliff eh weniger geeignet.

Das Messer ist sowohl für Rechts- als auch für Linkshänder geeignet und die Klinge lässt sich auch mit Handschuhen öffnen und zuklappen. Die Klinge arretiert beim öffnen durch eine Sicherungsplatine (Liner Lock) und verhindert wirksam ein ungewolltes schließen der Klinge. Die Klinge kann erst eingeklappt werden nachdem die Sicherungsplatine zur Seite gedrückt worden ist.

Das Bundeswehr Taschenmesser besitzt einen feststellbaren Flaschenöffner, welcher auch zum öffnen von Kisten geeignet ist. Zu den weiteren nützlichen Werkzeugen gehört eine sehr scharfe, funktionierende und brauchbare Säge mit einer Länge von ca. 9 cm und noch eine Ahle und ein Kreuzschraubendreher die immer wieder benötigt werden.

Durch die griffigen Griffschalen liegt das Taschenmesser auch bei nassen und kalten Händen gut in der Hand, die Verarbeitung ist erstklassig und das verwendete Material fühlt sich gut und sicher an.

Fazit Bundeswehr Taschenmesser neu

Das Bundeswehr Taschenmesser bzw. das Soldatenmesser 08 ist ein erstklassiges Messer mit hervorragender Verarbeitung und besten Materialien. Ausserdem gibt Victorinox auf alle Messer aus Ihren Sortiment eine lebenslange Garantie.

Das Soldatenmesser 08 ist unserer Meinung nach eines der besten Allzweckmesser weltweit. Wir geben für dieses Messer eine klare Kaufempfehlung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*