Gerber LMF 2 Infantry

Das Gerber LMF 2 Infantry wurde für das Überleben unter schlechtesten Bedingungen entworfen. Das Überlebensmesser aus dem Hause Gerber entstand in enger Kooperation mit dem Militär. Dieses 26,8 cm lange Gerber Überlebensmesser wurde vom ehemaligen Militär Jeff Freeman konstruiert und in der Truppen erprobt, um sicherzustellen dass es in rauem, starken Gebrauch hohe Leistung in einer Vielfalt von Notfällen anbieten kann.

Das Gerber LMF II ist ein großartiges Messer für fast jede Mission, die Sie sich vorstellen können. Es funktioniert sowohl für Soldaten als auch für den gelegentlichen Wanderer.

Wenn es drauf ankommt, ist das Gerber LMF II Infantry zur Stelle.  Die starke Klinge aus rostfreiem, beschichtetem 420 HC-Stahl räumt mit ihrer kräftigen Teilsägezahnung alle Hindernisse aus dem Weg. Der schwarze Softgrip Griff erweist sich als äußerst rutschfest.

Am Ende des Griffes befindet sich ein massives Stahlelement zum Einschlagen von Scheiben. Das Gerber LMF 2 Messer wird in einer stabilen Kunststoff/Nylon-Scheide mit integriertem Messerschärfer ausgeliefert. Mit dem beiliegenden Riemen lässt sich die Scheide am Bein befestigen.

Der Hersteller Gerber Legendary Blades entwickelt seit den 1930er Jahren innovative Messer und hat seinen Sitz in Portland, Oregon, wo sie auch viele ihrer Messer herstellen…. einschließlich des LMF II.

Technische Daten Gerber LMF 2 Infantry 

Gerber LMF 2 infantry

Klingenlänge: 12,60 cm; Gesamtlänge: 26,8 cm; Gewicht gesamt: 561 g
Klingenmaterial: 420HC ; Griff Material: TacHide; Klingenstärke: ca. 4 mm

Bewertungen und Preis auf
Bewertung und Preis

Klingendesign Gerber LMF 2 Infantry

Für das Gerber LMF 2 Infantry Messer wird eine Klinge aus 420HC Edelstahl verwendet.  HC steht für High Carbon und bedeutet das dem Klingenstahl ein höherer Kohlenstoffanteil beigefügt wird, dieser bewirkt eine höhere Härte, somit eine längere Standzeit der Schneide und es muss nicht so oft nachgeschärft werden. Die schwarze eloxierte, rostfreie teilgezahnte Klinge ist zäh und sehr widerstandsfähig gegen Korrosion.

Die 12,6 cm lange Klinge, welche eine Klingenstärke von 4 mm aufweißt besitzt das beliebte Drop-Point Klingendesign welches sich perfekt eignet für alle Arbeiten im Survival- aber auch Bushcraft-Bereich.

Die starke, teilgezahnte Klinge am Anfang der Klinge, welche ca. 4,5 cm lang ist kann in vielen Situationen nützlich sein. Ob Sie Brennholz schneiden müssen, eine Notunterkunft bauen oder fasrige Materialien wie einen Sicherheitsgurt oder Taue durchtrennen müssen – mit dem LMF 2 von Gerber haben Sie das richtige Messer. Es wurde entworfen, um sich an ein große Anzahl an Situationen anzupassen, so das Sie nie beunruhigt sein müssen.

Kein Full Tang – ein Problem für das Gerber LMF 2?

Das Gerber LMF besitzt keine Full Tang Bauweise (es hat einen 3/4-Partial Tang). Viele mit umfangreichen Kenntnissen über Messer würden dies sofort als Ausschlussgrund werten, nachdem sie das gehört hätten, und anfangs war wir auch dieser Überzeugung

Gerber LMF II Infantry scheide

Aber nachdem wir mehr recherchiert hatten, kamen wir zum Schluss das vielleicht nicht alle guten Messer einen Full Tang (Vollerl) haben müssen. Neben dem LMF besitzt auch zum Beispiel das Glock Feldmesser keinen Vollerl. Gerber vergaß nicht die Vorteile eines Vollerls, noch versuchten sie, die Kosten zu senken, um Geld zu sparen, sie hatten einen sehr guten Grund, das LMF nicht mit einem Vollerl herzustellen. Eigentlich hatten sie zwei gute Gründe.

Der erste Grund: Dieses Messer wurde für den militärischen Einsatz entwickelt, und Gerber erkannte, dass es Zeiten geben kann, in denen dieses Messer zum Trennen von stromführenden Leitungen verwendet werden musste. Die Trennung zwischen der Klinge und der Endkappe würde dies also ermöglichen, ohne dass der Benutzer einen Stromschlag erleidet.

Der zweite Grund: Die Endkappe hat einen flachen Bereich, so dass das Messer als Hammer verwendet werden kann. Durch die Trennung zwischen Klinge und der Stoßkappe kann die Stoßkappe als Hammer verwendet werden, ohne dass der Benutzer den Schock und die Vibrationen des Messers absorbiert.

Griff Gerber LMF II Infantry

Das Gerber LMF II besitzt einen ergonomischen Griff, der hilft, Blasen an den Händen zu verhindern. Der rutschsichere Griff aus thermoplastischen Gummi liegt gut in der Hand, auch bei nassen oder dreckigen Händen. Im Griff sind auch Löchern vorhanden, die Ihnen erlauben das Messer an einen Stock zu befestigen und in einen Speer zu verwandeln.

Der Griff des LMF2 besteht aus Zytel, dabei handelt es sich um ein glasfaserverstärktes Nylon. (sehr starkes & widerstandsfähiges Polymer). Der Griff ist darüberhinaus mit thermoplastischen Gummi ummantelt, ein vulkanisiertes Gummimaterial mit hervorragender Haltbarkeit. Dieses Material gewährleistet an warmen sowie kalten Tagen eine gute Griffigkeit.

Ein massives Stahlelement am Griffende kann als Hammer der zum Einschlagen von Scheiben verwendet werden. Das besondere an dem Griff ist, dass dieser durch das kluge Design sogar gegen Stromschläge isoliert ist. Der Erl geht nur ca . 75 % durch den Griff durch, wodurch das Griffende keine leitende Verbindung zur Klinge hat.

Survival Messer LMF 2 GerberScheide Gerber LMF

Das Gerber LMF II Infantry wird mit einer Scheide aus einer stabilen Nylon/Kunststoff-Kombination und Beinschlaufen zur Befestigung am Unter- oder Oberschenkel geliefert. Natürlich kann die Scheide auch am Gürtel getragen werden. Sie ist M.O.L.L.E. kompatibel und kann an Kampfwesten, Rucksäcken, … befestigt werden.

In der Scheide ist mit einem integrierten Messerschärfer ausgestattet. Dieser hilft die Schneide des Messers immer scharf zu halten.

Fazit Gerber LMF 2 Infantry

Das Gerber LMF II Infantry ist ein hervorragendes Messer für nahezu jede Aufgabe, die man sich vorstellen kann. Auch wenn das Gerber LMF 2 eigentlich ein militärisches Einsatzmesser ist, eignet es sich unserer Meinung nach auch sehr gut als Survival- und Outdoormesser. Kurz zusammengefasst ist das LMF 2  für einen Militär, für Bushcraft, Prepping oder Survival genauso gut geeignet wie für Trekking, Wandern und viele andere Outdooraktivitäten.

Dieses Messer ist zwar groß und schwer, aber man erhält ein qualitativ sehr hochwertiges, vielseitiges, bequemes taktisches Messer mit einer perfekten Messerscheide, mit viel Zubehör für einen vernünftigen Preis. Die Schneideigenschaften sind für ein solches große und schweres Messer hervorragend. Der Wellenschliff ist scharf wie nur etwas und hilft dann weiter wenn die normale Schneide aufgibt.

Das Gerber LMF 2 ist auch unter unseren TOP 10 Überlebensmessern angeführt.

Alternativen zum Geber LMF 2

Wenn Sie ein sehr leistungsfähiges, vielseitiges und preiswerteres Überlebensmesser für Camping, Wandern und Survival suchen, das ein wenig „ziviler“ daherkommt sollten Sie sich auch das  Gerber Bear Grylls Ultimate Pro ansehen, das in einer nicht verzahnten Version erhältlich ist und eine Full Tang Bauweise aufweist.

Das Gerber Bear Grylls Ultimate Pro Survival Knife hat Designmerkmale, die vom Gerber LMF II  übernommen wurden und manche bezeichnen das Bear Grylls Messer auch als den kleinen Bruder des LMF.

Dieses Messer ist eines der meistverkaufen Survival Messer weltweit und kommt mit Feuerstarter, Rettungspfeife, Pocket Survival Guide und Messerschärfer.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*